5 100
Veterinär Röntgen DynaVue Fluoroskopie u. digitales Röntgen System für Tierärzte
 
Frage zum Artikel

DynaVue: Fluoroskopie und digitales Röntgen in einem System für den Tierarzt.

 

die Einführung von DynaVue, der Komplettlösung für die radiologische Untersuchung von Tiere.

 

DynaVue kombiniert einen dynamischen 4-Wege-Tisch mit digitaler Radiographie (DR) und der Funktionalität der C-Bogen-Fluoroskopie, ohne dass dies im Wege steht.

 

Dieses brandneue 2-in-1-System ist ideal für minimal-invasive diagnostische und therapeutische Verfahren.

 

DynaVue bietet zahlreiche Vorteile bei der Bereitstellung von Pflegeprodukten:

  • Größeres Sichtfeld (14 "x 17") im Vergleich zum C-Bogen (~ 12 ")
  • Bildverzerrungsfrei im Vergleich zum C-Bogen
  • Platzsparendes, benutzerfreundliches Design
  • Minimalinvasive Diagnostik und Therapie
  • Echtzeit-Bildverarbeitung (8 Bilder pro Sekunde mit Durchleuchtung)

 

 

Fluoroscopy und DR Digital X Ray

 

 

DynaVue wird zu Ihrer Komplettlösung für die Bildgebung. 

 

Ausgestattet mit den DR- und Fluoroskopiefunktionen von DynaVue ist Ihre Praxis bereit, umsatzgenerierende Anwendungen zu übernehmen, die ansonsten an ein Imaging-Center oder einen Spezialisten weitergeleitet würden. 

 

Einige dieser Anwendungen umfassen:

  • Minimalinvasive Frakturreparatur
  • Intraluminaler Stent zur Behandlung des Trachealkollapses
  • Behandlung von harnröhren- und kolonobstruktiven Erkrankungen
  • Gefäßverfahren
  • Orthopädische Eingriffe
  • Kontrastuntersuchungen des Magen-Darm-Traktes

Die Echtzeit-Bildverarbeitung wird von der benutzerfreundlichen ExamVue DR-Erfassungs- und PACS-Software unterstützt, die zahlreiche DICOM-Tools sowie Hochgeschwindigkeits-, Bildqualitäts-, Röntgen- und Durchleuchtungsmodi bietet.

 

Abbildung ähnlich, ohne Zubehör wie tragbare Röntgengeneratoren

Die aufgeführten Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

 

Garantie / Support

  • 12 Monate
  • Röhre: 12 Monate pro rata temporis

 

Preisanfrage per Email

Mail an das NDTMED Team