5 100
Curix ID Camera
Curix ID Camera
150,00 €
ehemals 650,00 €
zzgl. 16% MwSt.
TYP
Optionale Ergänzungen
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb
 
Frage zum Artikel

Curix ID Camera, gebraucht

Die Curix ID Camera ist ein unentbehrlicher Bestandteil der Tageslicht-Bildverarbeitungskette.

 

Die Kamera ermöglicht Ihnen die sofortige Aufzeichnung von Datum, Zeit und Patienten-Identifikationsdaten auf Röntgenaufnahmen.

 

Schieben Sie die ID-Karte des Patienten einfach in den Schlitz in der Oberseite der Curix ID camera und legen Sie die Filmkassette ein:

 

Die Curix ID camera überträgt die Patientendaten von der Karte auf den Film.

 

Die Informationen erscheinen auf schwarzem Hintergrund in klaren weißen Buchstaben und Ziffern.

 

Die Curix ID camera kann für alle Filmarten eingesetzt werden, da sie zehn Belichtungsstufen bietet.

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Zeit auf dem Röntgenbild auszudrucken und das Datumsformat einzustellen:


Europa-Format (Tag, Monat, Jahr)
US-Format (Monat, Tag, Jahr),
Internationaler Standard (Jahr, Monat,
Tag).

 

Weitere Ersatzteile Agfa auf Anfrage.

 

Bitte betrachten Sie die Angaben und Abbildungen in dem Prospekt als unverbindlich.
Wir behalten uns Änderungen des Liefergegenstandes gegenüber den hier gezeigten Modellen vor.

 

Gebraucht:

Diese Restposten sind freibleibend, Keine Garantie, keine Gewährleistung, keine Rücknahme, Ex Works, Zwischenverkauf vorbehalten.

 

Zusätzlicher Hinweis für medizinische Geräte:

Auf Grund des Medizinproduktegesetzes (MPG) und den EU-Richtlinen muss und wird jeder gebrauchte MPG-Artikel als “Gebraucht” für “Bastler” oder als “Ersatzteilspender” ohne jegliche Garantie und Gewährleistung verkauft, auch dann wenn keine Funktionsstörung vorliegt. Im Gegensatz zum neuen Verbraucherschutzgesetz ist der Käufer mit Abgabe seines Gebotes ( u.a. aufgrund des MPG) damit einverstanden, keinen Gebrauch des neuen Garantie- Gesetzes zu machen und verzichtet automatisch auf die ihm zustehenden Ansprüche völlig. Jegliche Haftung nach der Lieferung auftretender Mängel ist ausgeschlossen.

 

Der Käufer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er bei der Inbetriebnahme die Vorschriften des MPG sowie der Medizingeräte-Betreiberverordnung (MPBV) einzuhalten hat und soweit vorgeschrieben, eine entsprechende Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) des Gerätes durchführen lassen muss. Für die Einhaltung ist der Käufer selbst verantwortlich.

 

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

 

 

Anfrage per Email

Mail an das NDTMED Team