NDTMED Informationen

Suche verfeinern

Strengere Vorgaben für Strahlenschutzzubehör bei medizinischer Anwendung von Röntgenstrahlung! 6857-2 Röntgenschürzen und Röntgenschutzleidung Prüfung

06.09.2016 00:00 | 1 Kommentar

Seit dem 01.08.20016 gilt die neue Norm DIN 6857-2:2016-08 Erstmalig regelt eine Norm in Deutschland die regelmäßige Qualitätsprüfung von in Gebrauch befindlicher Röntgenschutzkleidung, welche dem Schutz der Strahlenanwender gegen Röntgenstrahlung mit Röntgenröhrenspannungen bis 150 kV in der medizinischen Radiologie dient.

Haben Sie Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer, E-Mail und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Folgen Sie NDTMED bei Google+