Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original

Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original
Produktbild kann von Originalware abweichen
Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original
  • verfügbar
  • ArtikelNr.: ART305749
  • Artikelgewicht bis: 90,00 kg
  • Lieferzeit: 2-3 Tage
    • Ihr Vorteil, als registrierter Kunde erhalten Sie beim Kauf dieses Produktes: 1208 NDTMED-COINS

  • Unser Preis: 6.091,60 €
  • exkl. 19% USt., zzgl. Versand (Spedition)
Wird geladen ...

  • Option Installation in Deutschland (außer Inseln)
  • Zubehör Lichtschutzabdeckung
  • Zubehör Wasseranschluss
  • Zubehör für äußeres Regeneratsystem
  • Zubehör Auflagetisch
  • Zubehör Vorratsbehälter
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Agfa Curix 60 Röntgenfilmentwicklung, das Original

Maximale Leistung auf kleinstem Raum

Die Curix 60 ist eine mit Hochleistungstechnik ausgestattete Entwicklungsmaschine in Tischmodellbauweise. Es kann problemlos in kleinen Räumen bei garantiert maximaler Bildqualität installiert werden.

Die Curix 60 ist das ideale Gerät für niedrige Tagesdurchsätze und bietet gleichbleibend eine qualitativ hochwertige Entwicklung für Filme mit einer maximalen Breite von 36 cm.

Zugleich kann die Curix 60 auch als ideales Ersatzgerät für Ihre tägliche Entwicklungsmaschine dienen.

Durch die kompakten Abmessungen und das niedrige Gewicht des Geräts ist eine Selbstinstallation problemlos möglich und es fallen keine zusätzliche Kosten für eine Installation durch uns an.

Dieses Gerät eignet sich besonders für Unfallstationen und Notaufnahmen, für chirurgische und orthopädische Kliniken sowie für andere Fachabteilungen und Praxen mit einem durchschnittlichen täglichen Filmverbrauch bis ca. 150 Blatt.

Der Elektroanschluss erfolgt über eine Netzsteckdose.

Die Versorgung mit den Verarbeitungschemikalien und Wasser geschieht über zur Maschine gehörende Vorratsbehälter.

Nach Füllung der Vorratsbehälter und Einschalten ist die Maschine sofort betriebsbereit. Eine spezielle Regenerierschaltung sichert einwandfreie Bildergebnisse auch bei wenigem oder unregelmäßigem Gebrauch und nach längeren Stillständen der Maschine.

Die Maschine arbeitet mit einer Filmdurchlaufzeit von 125 Sekunden.

Alle Schritte des Entwicklungsverfahrens geschehen automatisch, so dass man nach vollständigem Einlaufen des Films in das Gerät die Dunkelkammer wieder verlassen kann.

Die Dunkelkammerzeit ist durch Verwendung eines auf Wunsch lieferbaren Lichtschutzdeckels auf weniger Sekunden reduzierbar.

Die Entwicklungsmaschine besitzt ein Infrarot-Trocknersystem und eine verbesserte elektronische Steuerung.

Nach elektronischer Messung der Filmlänge erfolgt genaue Dosierung von Entwickler, Fixierer und Wasser.

Die Trocknung regelt sich entsprechend der eingestellten Temperaturvorwahl.


Bauart ähnlich Cawo 2000 IR
Bauart ähnlich Agfa CP 100


 Agfa Curix 60 Entwicklungsmaschine
 
-          kein Festwasseranschluss nötig
-          kein Abflussanschluss nötig
-          230 V Schukosteckdose
-          leichte Pflege und einfache Handhabung
-          Optimiertaste für die Badregenerierung
-          Infrarot-Trockner
-          elektronische Temperaturüberwachung
-          Verarbeitungsdauer 3 min.
-          Formate von 9 x 12 cm bis 35 x 43 cm
-          optional Regenerierflascheninhalt 5 Liter
-          optional mit Lichtschutzdeckel
-          optional mit Untergestell
-          LXBXH: 94x65x55cm
 
Wir stehen jederzeit mit Rat und Tat, auch gerne persönlich, zu Ihrer Verfügung.

 


Was wir gerne für Sie erledigen sind u.a.

- Vertrieb:
 Konventionelle medizinische Röntgentechnik
 Digitales Röntgen
 Speicherfoliensystem Zubehör zur Röntgentechnik Strahlenschutz

- Wartung:
 Wartung erhöht die Verfügbarkeit Ihrer Geräte
 Wartungsvereinbarung auf Wunsch

- Reparatur:
 Mechanische und elektronische Defekte an Röntgenanlagen, Konventionelle Röntgentechnik,  Digitales Röntgen / Speicherfoliensysteme, Röntgenfilmverarbeitungsmaschinen

- Prüfungen:
 Konstanzprüfungen:
 Planung und Durchführung der gesetzlich geforderten Konstanzprüfungen nach der RÖV.
 Abnahmeprüfungen:
 Teilabnahme der Dunkelkammer, der Röntgeneinrichtungen und Festlegung aller Bezugswerte, Vollabnahme.
 wiederkehrende Prüfungen:
 Kassettenanpressdruck (jährlich)
 Prüfung des Verstärkungsfaktors (alle 5 Jahre)
 Dunkelkammerbeleuchtung (jährlich)
 Helligkeit des Filmbetrachters (alle 5 Jahre)
 Vermittlung der Sachverständigenprüfung (alle 5 Jahre).

- sonstige Dienstleistungen:
 Planung Montage Inbetriebnahme Abnahmeprüfung Übergabe und Einarbeitung.

Gerne sind wir auch behilflich bei der Planung und Einrichtung ihrer Dunkelkammer oder der richtigen Verbrauchsmaterialien Gerätschaften wie Entwicklungsmaschinen Dunkelkammermöbel Beleuchtung Scriborgeräte Kameras zum Aufbelichten der Patientendaten.
Entsorgung von Altgeräten und Umzug.

Wir bieten verschiedene Wartungsverträge für die meisten Entwicklungsmaschinen an fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.


http://ndtshop.ndtmed.de/

Ähnliche Artikel

Haben Sie Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer, E-Mail und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Folgen Sie NDTMED bei Google+