43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht

43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht
Produktbild kann von Originalware abweichen
43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht 43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht 43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht 43x43 cm DR Röntgen Detektor Festeinbau Nachrüstung, gebraucht
  • verfügbar
  • ArtikelNr.: 4343
  • Artikelgewicht bis: 4,00 kg
  • Lieferzeit: 1-2 Wochen
    • Ihr Vorteil, als registrierter Kunde erhalten Sie beim Kauf dieses Produktes: 0 NDTMED-COINS

  • Preis auf Anfrage
Wird geladen ...

  • Installation
  • Ausführung Szintillator
  • Option PC Hardware
  • Soforthilfe/Fernwartung

Beschreibung

DR zum Preis von CR! Einmaliges Sonderangebot, nur begrenzt verfügbar!
Unsere kostengünstige gebraucht Alternative!
Rüsten Sie Ihre konventionelle Röntgenanlage mit dem R4600 - DR Detektor zur vollwertigen direkt digitalen Anlage auf.
Der Detektor wird als Nachrüstung im Röntgentisch fest eingebaut.
Anschluss zum PC         USB
Auflösung                    4,3 Lp/mm
Integriertes organabhängiges Bildprozessing der Firma digipax
Ein simpel und effizient zu bedienendes PACS für Human- und Veterinärmediziner, das ist unser Anspruch. Ein selbsterklärendes Softwaresystem mit flexiblen Geräteanbindungen ist unsere Kernkompetenz. Arbeitsabläufe sind optimal gestaltet. Jeder Klick, der bei der täglichen Routine gespart werden kann, ist Ihr Gewinn.
Unser basic Software Packet sorgt dafür, dass Ihnen Ihre Röntgenaufnahmen in optimaler Qualität jederzeit an jedem Arbeitsplatz zur Verfügung stehen.
So sind sämtliche Befundungs-, Vergleichs-, Dokumentations- und Messfunktionen schnell erreichbar und intuitiv nutzbar.
Ein flüssiger und sicherer Arbeitsablauf ist wichtig für einen effizienten Praxis- und Klinikalltag.
Das Röntgenbild wird in einer modular aufgebauten komfortablen PACS Software, zur Anzeige gebracht.
Maßgeschneiderte Lösungen für Veterinärmediziner speziell anpassbare Maske zur Eingabe der Tierdaten
Erfassung von Tierart, Rasse, Stammbaum, Chip usw. möglich
Spezialmessungen:
HD (Hüftdysplasie)
VHS (Vertebral Heart Score)
TTA (Tibial Tuberoses Advancement)
TPA (Tibial Plateau Angle)
flexible Integration verschienster Tierarten für die visuelle Organauswahl
frei gestaltbare Organtabellen
optionaler Anbindung verschiedenster Hardware für die Bildaquisition möglich (Röntgen, Ultraschall, ...)
anpassungsfähig für die Übernahme bestehender Daten (DICOM)
Ihre Vorteile:
weniger Strahlenbelastung
bessere Bildqualität
Röntgenaufnahmen können nachbearbeitet werden
weniger Umweltbelastung, keine konventionelle Filmentwicklung nötig
Aufnahmen auf CD

Haben Sie Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer, E-Mail und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Folgen Sie NDTMED bei Google+